Oldenburg

SommerFrische

SommerFrische - Ein Freizeitvergnügen im Wandel der Zeiten

Unter diesem Titel war im Schiffahrtsmuseum Unterweser im letzten Jahr eine Sonderausstellung zu erleben, die sich mit der Freizeit- und Badekultur entlang der Nordseeküste, dem Jadebusen und der Weser beschäftigte -  von Norderney bis Dangast und weiter zum Harriersand bis nach Lemwerder. Großformatige Reproduktionen und zeitgenössische Originale, Fotografien, Postkarten, Fotoalben sowie originale Kleidungsstücke oder Prospekt- und Werbematerial von den 1880er bis zu den 1960er Jahren vermittelten einen lebendigen Eindruck der Strandfreuden vergangener Zeiten. Ein Raumton mit Schlagern und Hits aus den 1920er und 1930er Jahren rundete das Thema akustisch ab. Daneben ging es auch um Strandgut – früher ein im wahrsten Sinne begehrtes „Gut“, das vielfach Verwendung fand, heute in Form von Plastikmüll ein global kaum noch zu bewältigendes Problem für Tiere, Mensch & Meer. Kinderaktionen, Führungen und Fachvorträge boten ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Die Ausstellung ist als Wanderausstellung konzipiert und steht ab August 2018 wieder zur Verfügung. Bei Interesse nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.

Hier können sie die SommerFrische als Panoramarundgang noch einmal virtuell genießen.
Live ist sie bis zum Juni 2018 im Museum Nordenham zu sehen.